NEU: Spezial-Kleie nach Rohner-Konzept

Rezepte mit der Rohner-Kleie (PDF)

Als Kleie bezeichnen wir die unverdauliche Aussenschicht des Getreidekorns, die beim Dreschen ( trennt die Spreu vom Weizen ) und Mahlen entfernt wird. Kleie besteht aus Cellulose, Hemicellulose und Lignin (unverdauliche Kohlenhydrate). Sie kann von uns Menschen also nicht abgebaut werden und ist somit ein idealer, verdauungsfördernder Ballaststoff. Deshalb wird die Einnahme von 3 Esslöffeln täglich durch Magen-Darm-Spezialisten empfohlen. Untersuchungen zeigen, dass regelmässiger Verzehr von Haferkleie zudem eine cholesterinsenkende Wirkung hat.

Zwei Jahrzehnte lang musste ich unsere Kundinnen und Kunden immer wieder darauf hinweisen, dass wirklich 3 Esslöffel und nicht nur 2 Kaffeelöffel zu nehmen seien, um einen verdauungsfördernden und darmreinigenden Effekt zu erzielen, ohne dass es negative Nebeneffekte auf Figur und Gewicht gab.

Mit der Entwicklung der Rohner-Brötli und -Guetzli im vergangenen Jahr wurde plötzlich viel mehr Kleie gegessen. Einzelne Rückmeldungen unserer Kundinnen und Kunden, Figur- und Gewichtsverbesserung verlangsame sich, haben uns hellhörig gemacht und veranlasst, den ganzen Kleiemarkt, vom Reformhaus bis zu den Grossverteilern, akribisch zu durchleuchten.

Resultat: Laut der Schweizer Nährwerttabelle darf Kleie neben den von uns propagierten unverdaulichen Nahrungsfasern bis 13,8g Stärke und 3,8g Zucker pro 100g enthalten. Ich vermute, dass diese Beimengung toleriert wird, weil Kleie ja ein “Abfallprodukt“ ist und der Produktionsprozess so vereinfacht und beschleunigt werden kann. Für unsere Bedürfnisse sind diese Verunreinigungen, die alle von mir untersuchten Produkte aufweisen, jedoch ungünstig.

Nach umfangreichen Recherchen sind wir heute in der Lage, Ihnen sowohl Hafer- als auch Weizenkleie aus einer schweizerischen Getreidemühle anbieten zu können, die unseren Qualitätskriterien vollauf genügt und dies erst noch zu einem konkurrenzfähigen Preis.

Ich empfehle Ihnen Spezial-Kleie zu verwenden, wenn Sie täglich Kleie-Brötchen und –Guetzli essen möchten.

Spezial-Weizenkleie Beutel à 500g                8.-
Spezial-Haferkleie Beutel à 1 kg 12.50

Spezial-Haferkleie gemahlen  Beutel à 1 kg 14.00

Mit der Spezial-Kleie können Brötchen, Pizza, Kuchen, Guetzli oder Wähen gebacken werden. Auch zum Panieren von Fleisch und Gemüse ist die Spezial-Kleie bestens geeignet. Neue Rezepte für die Verwendung der Spezial-Kleie finden Sie hier (als pdf) und selbstverständlich auch im Memberbereich unter Zusätzliche Rezepte.

Die Spezial-Kleie kann ab sofort telefonisch (043 366 01 71) oder online bestellt werden. Beide Produkte können Sie selbstverständlich auch in meiner Praxis Rägeboge in Maur ZH abholen.

Um den Versandkostenanteil klein zu halten, haben wir für Sie "Rohner-Backpaket" mit 4 Beuteln vorbereitet. Diese Menge reicht für mindestens 2 x 20 Brötchen, 2 x 30 Guetzli, 2 Kuchen und 2 Pizzas

3 x 1000g Spezial-Haferkleie 37.50 CHF
1 X 500g Spezial-Weizenkleie 8.- CHF
Porto und Verpackung 13.- CHF

Total 58.50 CHF

Wir freuen uns, Ihnen ein absolut Rohner-Konzept-konformes Produkt anbieten zu können.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Rohner-Konzept!
Dr. med. Wolfgang Rohner

Rohner-Backpaket im Shop bestellen